Armloser 23-jähriger Pianist gewann “China´s got Talent” 2010

Gepostet von am 04.11.2010


(Youtubelink / blokster)

Vor eine Weile endete in China die Talentshow die wir in Deutschland unter dem Titel “Das Supertalent” kennen. In China nennt sich das Format, ähnlich wie in Grossbritannien auch, schlicht und einfach nur “China´s got Talent”. Aber warum ich diesen Post jetzt (noch/erst) bringe, will ich Euch gerne nahe legen: Der Kerl der bei dieser Ausgabe gewonnen hatte, rührte das ganze Publikum zu tränen. Der “Kerl” heisst Liu Wei, ist 23 Jahre alt (gewesen) und ein wirklich talentierter Pianist.

Das wichtigste habe ich allerdings vergessen: Liu spielt nicht mit seinen Fingerchen Piano, sondern mit seinen wirklich flinken Zehen.

Hintergrund: Mit 10 Jahren hatte er beide Arme bei einem Strom-Unfall verloren. Er spielte (mit seinen Freunden) gerade verstecken.

Kurz nach Liu´s verdientem Erfolg, veröffentlichte die Rheinische Post einen Artikel, der einige weitere Fakten zu und um dessen Schicksal zusammenträgt.


Tags: News,


« Was weisst Du über Fernbedienungen und Sex?

Archer – 1. Staffel der Cartoon Serie bei Comedy Central (Videos) »

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer