Bits: Sneak Peek zu RTL’s ‘World Express’, True Blood’s Joe Manganiello im Interview, Kinox.to, Deadman, Diana Amft, Plötzlich Fett, Fuchs und Gans

Gepostet von am 26.08.2011

Photo oben: Blessing (Tobias Oertel) und Hansen (Eva-Maria Grein von Friedl), die das ungleiche Ermittlergespann auf gefährlicher Mission in Thailand für den neuen RTL-Serien Piloten “IK1″ bilden.

  • Sneak Peek zum RTL-Serien Piloten World Express – Atemlos durch Mexiko
  • Kinox.to Update
  • Deadman als TV-Serie: The CW mit neuem Superhelden
  • Neue ARD Vorabendserie Fuchs und Gans (PM)
  • Mehr Infos zum Sat.1 Film Plötzlich Fett
  • Interview mit Diana Amft
  • Zwei Interviews mit “Top 10 Sexiest Men alive” Joe Manganiello (True Blood)

Am Donnerstag, den 8. September (20.15 Uhr) wird RTL den Pilotfilm World Express – Atemlos durch Mexiko ausstrahlen, der bei Quoten Erfolg und positiver Zuschauer-Resonanz in Serie gehen soll. Ähnlich wie im Fall Die Draufgänger.

Zum Dreh, dem Background und dem World Express selber, hatten wir schon einige Post’s hier im Blog veröffentlicht. Das einzige was das ganze noch ergänzen könnte, das wäre ein Video, einen Trailer oder einen Sneak Peek. Letzteres gibt es auf der offiziellen Webseite von RTL zu sehen und zwar ganz genau HIER.

Wenn Ihr mich fragt, sieht der Sneak Peek aus wie eine Mischung aus dem “Kommunikationsraum” des NCIS, Lasko, Transporter und Alarm für Cobra 11. Aber warten wir mal ab.

Eine Woche vorher, am 1. September 2011 (20.15 Uhr) premiert ein weiterer Serienpilot: IK1 – Touristen in Gefahr, für den selbiges Prozedere gilt: Bei Erfolg soll daraus eine Fernsehserie werden, bei Missfallen – nicht. Einen Trailer oder Sneak Peek habe ich auf Anhieb leider nicht gefunden. Weder bei Youtube, auf der offiziellen Serien-Webseite bei RTL, noch sonstwo. HIER ein paar mehr Infos.

Ein kleines Update in Sachen Kinox.to: Die monatlichen fast 2 Millionen (deutschen) Besucher der Stream Webseite können aufatmen – der Staatsanwaltschaft fehlt es derzeit schlicht und einfach an Personal und Zeit, sich den Kino.to Nachfolgern, Kinox.to oder Movie2k.to zu widmen. Damit werden die wohl noch eine ganze Weile online bleiben, und wenn es nach dem Satire Magazin Der Postillon geht, erfolgt die nächste Razzia erst 2017.

Der US-Sender The CW (der Sender, der auch Danni Lowinski kürzlich als Serie adaptieren wollte) hat nach der Ära Smallville nun einem neuen Projekt ins Auge gefasst: Deadman, einem Superhelden aus dem Hause der DC-Comics. Scifi-Watchman hat mehr Infos:

Deadman ist eigentlich der Trapezkünstler Boston Brand, der während eines Auftritts von einem Attentäter ermordet wird. Jedoch scheidet er nur körperlich aus dem Leben und existiert als Geist weiter, der in die Körper anderer Menschen schlüpfen kann, um diesen zu helfen oder Dritte vor Schaden zu bewahren.

Über den neuen Sat.1 Film Plötzlich fett! mit Diana Amft (Doctors Diary) und Sebastian Ströbel (Countdown) in den Hauptrollen hatten ich an anderer Stelle schon was geschrieben. Auch zum Inhalt, also habe ich diesen Mal aus der heute veröffentlichten PM von Sat.1 liquidiert. Der Rest liest sich wie folgt, und ist noch ganz nett zu wissen:

Dank der berühmten Maskenbildner Denis Penkov und Barney Nikolic (“Harry Potter”, “Rammstein”) sind die beiden Schauspieler kaum zu erkennen. Rund vier Stunden mussten Diana Amft und Sebastian Ströbel geduldig in der Maske sitzen, bis ihr “fettes” Gesicht zu dem Fatsuit passte. Während der Dreharbeiten testeten die beiden die Reaktion der Wiener auf ihren Look. “Ich bin in einer Luxusboutique gewesen. Man hat mich ohne Umschweife bedient, dabei aber jeden peinlichen Blickkontakt vermieden. Kinder haben übrigens fast immer den Braten gerochen”, so Sebastian Ströbel. Diana Amfts Fazit: “Mir wurde jetzt nicht nachgepfiffen, ich wurde aber auch nicht komisch angeschaut.”

Passend dazu gibt’s auf Oe24.at ein kurzes Interview mit Diana Amft.

“Plötzlich fett!” am Dienstag, 30. August 2011, 20.15 Uhr in Sat.1

Die TAZ hat ein Interview mit Joe Manganiello, einem der derzeit Top 10 Sexiest Men Alive, und Hauptdarsteller in der HBO/RTL2 Serie True Blood. Keine Angst, da sind keine Spoiler drin und jeder – einerlei ob er der US oder der deutschen Ausstrahlung folgt – kann und sollte sich die 10 Absätze gerne durchlesen.

Alternativ gibt’s noch ein paar Video Interviews von Joe, die derzeit im Youtube Channel von SyFy Deutschland veröffentlicht werden. Ich glaub, es sind insgesamt sechs Stück. Hier einer der davon, und die restlichen bei Youtube.


[Youtubelink]

Am Dienstag, den 6. September ist Drehstart für Fuchs und Gans, eine neue Vorabendserie die fürs ERSTE produziert werden soll. Der SWR hat eine PM mit weiteren Informationen veröffentlicht:

Wenn eine junge, vorwitzige und sympathische Großstädterin sich plötzlich auf der zugigen Schwäbischen Alb wiederfindet und ihr Haus mit einem frühpensionierten, kauzigen Kriminalkommissar teilen muss, dann ist das zwar nicht die ideale Ausgangslage für ein entspanntes Miteinander, aber für viele kreative, humorvolle und spannende Geschichten: “Fuchs und Gans” (AT) erzählt vom Leben und Ermitteln in Bad Urach – auf der schwäbischen Alb.

Emily Gans (Mira Bartuschek) will nur einen kurzen Abstecher ins provinzielle Bad Urach machen, um den Verkauf des Hauses zu regeln, das sie überraschend von ihrer Tante Martha geerbt hat, als sie erfährt, das ihr Traumjob als Journalistin in Frankfurt in aller letzter Sekunde doch nicht klappt. Frankfurt also ist aus der Lebensplanung vorerst gestrichen. Aber wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere: Emily wird vom Fleck weg beim “Uracher Boten”, der Lokalzeitung, engagiert. Zugegeben, nicht gerade “New York Times”, aber immerhin. Und sie zieht in ihr soeben geerbtes Haus, das allerdings schon einen Bewohner hat. Denn hier pflegt der Ex-Kriminalkommissar Urban Fuchs (Peter Bongartz) sein Einsiedlerdasein. Zusammen mit Kaninchen Klausmann, Katze Kassandra und seinem treuen Hund Herr Kaiser bewohnt er ein Einfamilienhaus am Stadtrand, umgeben von einem paradiesischen Garten. Urban hat dereinst Mietrecht auf Lebenszeit erhalten und lässt sich nicht vertreiben. Er will seine Ruhe haben und ist von der neuen Wohnsituation überhaupt nicht begeistert. Was Emily so ziemlich egal ist. Mit unbändiger Neugier und riesiger Ermittlungsfreude stürzt sich die frischgebackene Lokalreporterin auf jedes größere oder kleinere Verbrechen. Denn neben Spielplatzeinweihungen und ähnlichen Topereignissen geschehen im scheinbar so idyllischen Bad Urach mitunter auch andere Dinge: Einbrüche, Vandalismus, ja sogar Mord und Totschlag. Dabei nötigt Emily ihren widerwilligen Untermieter Urban charmant dazu, ihr bei der Aufklärung der Untaten behilflich zu sein. Denn ohne die Hilfe des alten Fuchses ginge es einfach nicht.

Dritter im Bunde und gleichermaßen zwischen den Fronten ist Stefan Fuchs (Tobias van Dieken), Urbans gutaussehender Sohn und: Kommissar bei der Uracher Polizei. Emily zuliebe setzt er sich über so manche Dienstvorschrift hinweg und steckt ihr schon mal brandheiße Infos zu. Das sieht Sabine Ackermann (Tina Engel), Stefans Vorgesetzte und Urbans alte “Rivalin” – die ihn damals in die Frühpension gedrängt hat, wie alle glauben – nun gar nicht gern.

Wenn Emily aber ihre Schlagzeile auf der Titelseite hat, ihr Chef Siegfried Wenz (Jockel Tschiersch) über die Auflage jubelt und Urban die Ackermann wieder übertrumpfen konnte, dann herrscht für ein paar Augenblicke Harmonie bei den sonst sehr ungleichen Partnern. Doch das ist nur die Ruhe vor dem Sturm, denn der nächste Fall kommt bestimmt.

Peter Bongartz und Mira Bartuschek haben die Hauptrollen übernommen. Desweiteren stehen Peter van Dieken, Tina Engel, Jockel Tschiersch u.v.a. vor der Kamera.

Die Bücher stammen von den krimierprobten Autoren Stefan Cantz & Jan Hinter. Die Regie in den ersten fünf Folgen führt Imogen Kimmel. Am 6. September 2011 beginnen die Dreharbeiten für 16 Folgen in Bad Urach und auf der schwäbischen Alb. Ausstrahlungstermin der neuen Vorabendserie ist voraussichtlich 2012. “Fuchs und Gans” ist eine Produktion von team WorxTelevision & Film GmbH, Produzentin ist Ariane Krampe. Die Redaktion haben Thomas Martin (SWR) und Kerstin Freels (SWR), Executive Producer sind Prof. Gebhard Henke (WDR) und Elke Kimmlinger (wdr mediagroup).


Tags: News, , , , , , , , , , , ,


« Sarah Jessica Parker: Kein ‘Sex and the City 3′ mehr, dieses Jahr

Private Practice, der erste Season 5 Trailer ist da! »

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer