Caprica Flashmob “Der Apfel Komplott” – Fans starten verzweifelte Rettungsaktion

Gepostet von am 05.11.2010

Kürzlich wurde publik, dass der US-amerikanische Sender SyFy das Battlestar Galactica Spin Off und Prequel “Caprica” nach nur einer Staffel und 18 Episoden eingestellt, nachdem die Quoten zuletzt nicht mehr sonderlich überzeugend waren.

Zugegeben hatte es Caprica auch nicht sonderlich leicht, bei eingefleischten Battlestar Galactica Fans Punkte zu sammeln. Aber diejenigen, die das Spin Off überzeugen konnte, sind logischerweise enttäuscht von der Absetzung seitens SyFy. Und was machen enttäuschte Fans? Sie gehen auf die Barrikaden, folgen älteren Beispielen und versuchen menschenmögliches, um die Serie zu retten und starten irgendwelche sonderbaren Aktionen.

So geschehen bei Samantha Who? oder zuletzt bei der Science Fiction Serie FlashForward.

Zurück zu Caprica: Ein weiblicher Fan, namens Rosemary Medrano, will SyFy nun flashmobben. Wie das ausschaut, erklärt Sie auf Ihrem Blog “SaveCaprica“. Sie will kistenweise – oder wohl am liebsten “tonnenweise” Äpfel an die bei SyFy für das Programm verantwortlichen Mark Stern und Steve Burke schicken. Und zwar alle Apple auf einmal.

Jeder der Ihre Aktion untersützten möchte kann das mit einer Spende von – 5 Dollar´n , entspricht 7 Äpfeln – gerne tuen. (Ich empfehle es allerdings nicht! Dazu gleich mehr!)

Inspiriert zu diesem Apfel Flashmob hat Sie eines der Promo Poster zur US-Serie Carpica. Oben das Dingen mit dem Nackedei, dem Apfel und dem Slogan “The Future of Humanity begins with a choice.“.

Das Problem bei den ganzen Flashmob´s ist allerdings immer, dass es eigentlich kein Schwein interessiert. Das haben viele Beispiele in der Vergangenheit dokumentiert, und auch in anderen Bereichen unserer Gesellschaft. Ein Paradebeispiel: Man stelle sich vor, Bundesbürger würden Birnen sammeln und unserer Bundeskanzlerin in Tonnen und zeitgleich zuschicken, damit Sie doch bitte den Steuersatz senke. Na, wie wird Merkel daraufhin wohl reagieren? Die Steuern senken, weil das Volk das so will?

Wohl eher nicht. Denn Sie muss entscheiden was für Ihre Regierung das beste ist. So auch im Falle Mark Stern und Steve Burke. Ersterer muss die Entscheidungen treffen, muss den Kopf hinhalten. Muss Verantwortung übernehmen. Und das tat er bereits. So sehr sich einige Caprica Fans auch ein weiterleben wünschen werden – diese Apfel Parade wird da wohl nicht das geringste ausrichten … und ist im übrigen die reinste Lebensmittel Verschwendung ..

Update 11.11.2010: Mittlerweile gibt´s auch ein “Save Caprica”-Video – Here we go ..


(Youtube)


Tags: News, , ,


« Galileo Big Pictures 2010 – Die 50 spektakulärsten Bilder der Welt

Heroes – 5. Staffel – R.I.P. »

  • http://www.abnehmen-infos.com Thomas

    also erstmal, ich schaue selbst caprica und hab davor natürlich auch battlestar galactica gesehen. dass caprica es schwierig haben würde, war von beginn an klar, denn die macher haben sich schon recht weit von bsg entfernt, um neue zuschauer ins boot zu holen. wahrscheinlich hat man dabei allerdings unterschätzt, welchen effekt diese inhaltlichen veränderungen auf die alteingesessenen bsg-fans haben würde. ich behaupte einmal, dass das mangelnde interesse der alten bsg-fans maßgeblich schuld an den schlechten quoten hatte. ich kenne selbst einige, die caprica einfach als zu weit entfernt von bsg ansehen und die serie deshalb nicht schauen.

    die idee hinter caprica war sicher spannend und die serie ist an sich auch sicher qualitativ hochwertig, aber durch das zähe fortschreiten der serie, die teilweise für den gelegenheitszuschauer zu komplexe handlung und die unsägliche pause nach den ersten paar folgen der ersten staffel muss sich syfy nicht über schwache quoten wundern.

    ich denke auch, dass die protestaktion nichts bringen wird. das geld könnte man sicherlich viel sinnvoller einsetzen – falls überhaup viel zusammenkommt.

    naja, als nachfolger steht ja schon das nächste bsg prequel bereit. man kann als bsg-fan nur hoffen, dass die verantwortlichen “blood and chrome” mit mehr verstand angehen.

  • Pingback: There is a Right and There is a Wrong | The Caprica Times - Caprica TV Series News Video Photos Ringtones Info

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer