Serien-Load: Sollte ABC ‘Cougar Town’ einstellen, dann läuft die Fortsetzung eben bei TBS; plus: ‘True Blood’, ‘American Horror Story’, ‘The Client List’, ‘Heiter bis tödlich’ & ‘Save Me’

Gepostet von am 07.05.2012

Die Zukunft der Courteney Cox Comedy Cougar Town scheint so gut wie sicher, egal was bei ABC passiert. Ein neuer True Blood Season 5 Teaser Video featured neu-Hauptdarsteller Chris Meloni. That doesn’t suck, the teaser Bites! Plus:

  • NBC bestellt spirtuelle Sitcom, Save Me, starring Anne Heche
  • James Cromwell als Bösewicht in FX’s American Horror Story Staffel 2
  • Drehstart für neue ARD Krimiserie Heiter bis tödlich – Berliner Bullen
  • Lifetime verlängert based-on-a-true-story Drama-Serie The Client List, starring Jennifer Love Hewitt für Staffel 2


Cougar Town, die ABC Comedy starring Courteney Cox, hatte zuletzt schweres Brot zu knabbern. Erst wurde der Start verlegt, die Episoden-zahl von Stafel 3 gekürzt und zu allem Überfluss sind die Quoten auch noch in den Keller gegangen (QUELLINK: da in der rechten Spalte, zum Vergleich gibt’s beim up-scrollen die Quoten von Staffel 1 & 2). Alles in allem ist Bill Lawrence’s Sitcom eine der Shows ist, deren Zukunft eben genau deswegen aktuell in den Sternen steht. Ha! Nope! Zu früh getrauert. Denn selbst wenn ABC Cougar Town nach 3 Staffeln einstellen und die Serie beenden sollte, was möglich ist, dann hat sich bereits ein anderes Network gefunden, das die Show übernehmen würde. Deadline zufolge verhandelt TBS bereits mit den Verantwortlichen bei ABC Studios um diesen Traum für alle Cougar Town Fans real werden zu lassen.

Die News machte am Wochenende die Runde in den USA und mittlerweile gibt’s sogar schon was genaueres: TBS ist anscheinend daran interessiert, gleich zwei Staffeln – also Staffel 4 und 5 zu realiseren. Jede Season mit 15 Episoden. Eine Entscheidung soll anfang nächster Woche fallen. Aber alles in allem, und wenn das schon “so konkret” hinter vorgehaltener Hand gemurmelt wird, dürfte Cox’s Comedy wohl ganz bestimmt weiterleben. In Deutschland warten wir aktuell noch auf einen Deutschland Start von Staffel 3, dann wahrscheinlich wieder auf sixx.


NBC hat aus dem Piloten Save Me eine Serie gemacht, die insgesamt 13 Episoden bekommen soll und zur nächsten TV-Saison 2012/2013 premiert. In der “spirituellen” Sitcom schlüpft Anne Heche (Hung, Men in Trees) in die Rolle einer Frau, die nach einem Unfall glaubt einen kommunikativen Draht zu Gott zu haben. Save Me ist der zweite Pickup von NBC, nachdem der Peacock Channel bereits im letzten Monat die Matthew Perry (Friends) Comedy Go on geordert hat. [via TVLine]


American Horror Story hat scheinbar seinen Bösewicht für Staffel 2 gefunden. Deadline berichtet, daß James Cromwell (The Artist, Surrogates) aktuell in Verhandlungen für ein länger andauerndes Engagement in Ryan Murphy und Brad Falchuk’s Horror Serie steckt. Cromwell soll insgesamt 10 Episoden lang in die Rolle von Dr. Arden schlüpfen, Jessica Lange’s Gegenspieler.

Season 2 spielt anders als Season 1 an der Ostküste und ein paar Details sind bereits bekannt. Dreh und Angelpunkt ist eine Irrenanstalt für Schwerverbrecher. Lange’s Charakter wird diese leiten, und Cromwell’s TV-Ego wird wissen, wie er Ihr das Leben dort im wahrsten Sinne des Wortes zur Hölle machen kann.

Cromwell ist die dritte große Casting News für American Horror Story’s Staffel 2, nachdem neulich bereits Chloe Sevigny und Maroon 5 Sänger Adam Levine zugesagt haben. Ebenso werden wir die französische Schauspielerin Lizzie Brocheré in den neuen Folgen sehen, genau wie vier – bereits aus Staffel 1 bekannte Gesichter (dafür aber in “neuen” Rollen:) – Zachary Quinto, Sarah Paulson, Evan Peters, und Lily Rabe. American Horror Story Staffel 2 umfasst insgesamt 12 Episoden, und premiert wahrscheinlich im Herbst 2012 im US-Fernsehen.


Die Dreharbeiten für die neue ARD Krimiserie Heiter bis tödlich – Berliner Bullen haben am 8. Mai 2012 in Berlin begonnen. Insgesamt sind acht Folgen geplant, mit Friederike Kempter (Tatort, aus Münster) als Julia Klug und Matthias Klimsa (Berlin Berlin) als Johannes Sonntag in den Hauptrollen. Hier die Prämisse:

Nicht lange fackeln, sofort zuschlagen – so hat die Elitepolizistin Julia Klug ihren Job gelernt. Ausgerechnet sie landet bei Johannes Sonntag, dem stoischen Leiter des Betrugsdezernates in der Polizeidirektion 7 am Berliner Spittelmarkt. Johannes ist ein Kopfarbeiter, analytisch, akribisch und geduldig, seine Chefin Marei Schiller (Julia Richter) will vor allem eines: präsentable Ermittlungsergebnisse. Julia dagegen setzt auf die Methode Konfrontation pur. So stehen unruhige Tage an, in der Polizeidirektion 7 und in der Berliner Gangsterwelt. Ob Manipulation in der Empfängerliste für Herztransplantationen, ein Umsatzsteuerbetrüger, der sich mit einer Millionenspende als Wohltäter der Berliner Polizei gibt oder dubioser Geschäftsmann, der durch Konkursbetrug Dutzende von kleinen Firmen an den Rand des Ruins bringt … die schlagkräftige Julia Klug und der akribische Johannes Sonntag sind ihnen auf der Spur.

Unruhige Zeiten erlebt auch Familie Klug. Vom eigenen Verlobten betrogen, mit einem kleinen Kind und einem großen Schuldenberg sitzen gelassen, muss Julia Klug nicht nur die Stelle im Betrugsdezernat annehmen, sondern auch noch zurück in ihr Elternhaus ziehen. Als wäre das nicht schon schlimm genug, sind Mama Marianne (Kirsten Block), Papa Jürgen (Torsten Michaelis) und Bruder Patrick (Oliver Bender) alle Streifenpolizisten und arbeiten auf der Wache am Spittelmarkt, in derselben Dienststelle wie Julia. Im Job ist Julia nun die Vorgesetzte ihrer Eltern, zu Hause ist sie die Tochter mit Kind.

Heiter bis tödlich – Berliner Bullen ist eine Produktion der Askania Media (Produzenten: Martin Hofmann und Dirk Eisfeld) im Auftrag der ARD-Werbung und des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) für Das Erste. Regie führt Marcus Ulbricht (Folge 1 – 4) nach Drehbüchern von Andy Cremer und Klaus Rohne. [via ARD]


Lifetime hat sein Scripted Drama The Client List, based on a true story, starring und executive produced by Jennifer Love Hewitt (Ghost Whisperer) für eine zweite Staffel verlängert. 15 neue Episoden, co-starring Cybill Shepherd, Loretta Devine sowie Colin Egglesfield, sollen im kommenden Jahr an den Start gehen. Ein Deutschland Start des ersten Spielfilmes, oder Staffel 1 in Deutschland, steht allerdings noch aus.

Hewitt: “I couldn’t be happier about Lifetime’s decision to renew ‘The Client List’ for a second season. It has been so much fun working with such a great cast and crew on the wonderful stories we tell, and I’m ready to see where ‘The Client List’ takes all of us next year.”

The Client List folgt Riley Parks (Hewitt), die sich wegen finanzieller Schwierigkeiten gewzungen sieht in einem Spa-Betrieb zu arbeiten, nachdem Ihr Mann Sie und Ihre Kinder verlassen hat. Recht schnell realisiert Sie, daß die Wohlfühlmassage seinen Kunden weitaus mehr gibt, als entspannende Massagen. Wenn gleich Sie das nicht so dolle findet, bleibt Ihr nichts anderes übrig, als sich an die Spielregeln zu halten – schließlich muss Essen auf den Tisch, um die hungrigen Mäuler daheim zu stopfen. Während Sie dabei mithilft, das Spa am laufen zu halten, ringt Sie mit sich selbst, und den zwei Leben die Sie führen muss: zu Hause ist sie die liebevolle, alleinerziehende Mutter, bei der Arbeit die taffe “Geschäftsfrau”.


Erst die Tage hat HBO das erste Poster zur bald in den USA startenden 5. Staffel True Blood veröffentlicht. Nun gibt’s auch einen weiteren Teaser für die neue Season, die uns einen neuen (Ein-) Blick auf Law & Order’s Chris Meloni gibt, der sich der Vampir-Serie ab Staffel 5 als neuer Hauptdarsteller anschliessen wird:

True Blood, Season 5 umfasst wie schon gewohnt 12 Episoden und premiert am 10. Juni 2012 bei HBO. [via Youtube]


Tags: Casting, Neu in Produktion, News, Verlängert, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


« FOX Channel zeigt ‘Doctor Who’ Staffel 7 im Herbst in Deutschland

Interview: Robert Kirkman über ‘The Walking Dead’ Staffel 3, den Governor, Michonne und ‘Thief of Thieves’ »

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer