Die besten TV-Serien 2011 in Deutschland

Gepostet von am 02.01.2012

Gut. Die Headline mag vielleicht etwas dick aufgetragen sein, da “die besten” ganz bestimmt auch im Auge des Betrachters liegen. Aber vielleicht auch nicht. Denn im Grunde genommen waren die nachfolgenden Serien schon die besten. Oder zumindest die erfolgreichsten im deutschen Fernsehen. In Quotentechnischer Hinsicht.

Der Mediendienst DWDL hatte passend zum Jahresende resumiert, und eine Liste der Quotenstärksten Shows, Polit-Talks, Sportübertragungen, etc. und TV-Serien veröffentlicht. Überraschend bei dem ganzen vielleicht: Keine ProSieben Show ist mehr unter den Top 10 vorzufinden. Weder Greys Anatomy, noch V – Die Besucher, geschweige denn die Desperate Housewives, die 2010 wenigstens noch auf Platz 9 rangierten. Und die altgedienten RTL-Quotenrenner ala Dr. House oder CSI: Miami verlieren auch immer mehr am Boden.

Auch “CSI: Miami” hat deutlich an Zugkraft verloren, die “Monk”-Nachfolger “Royal Pains”, “Psych” und “White Collar” spielen in der Liste der erfolgreichsten Sendungen überhaupt keine Rolle mehr. Trotzdem dominiert RTL das Serien-Ranking – mit einem Sieger, den wohl die wenigsten an der Spitze erwartet hätten: Die bei den werberelevanten Zuschauern erfolgreichste Serie des Jahres 2011 war “Doctor’s Diary”. 2,6 Millionen 14- bis 49-jährige Zuschauer sahen die dritte Staffel. Zu verdanken ist dieser Aufschwung zu einem guten Teil allerdings auch dem Sendeplatz: “Doctor’s Diary” lief Anfang des Jahres im Schlepptau von “Deutschland sucht den Superstar”. Doch das ändert nichts daran, dass man sich bei RTL nun noch einmal ärgern darf, dass diese Serie nicht fortgesetzt wird – wegen Terminproblemen aller Beteiligten, wie es seitens des Senders hieß.

Grafik und mehr von DWDL, wo es noch weitere Shows und TV-Formate im Jahresrückblick zu erkunden gibt.


Tags: News, , , , , , , , , , , , ,


« ‘The Borgias’ Season 2 Trailer

‘Alcatraz’ First Look Featurette »

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer