Eine 10. Staffel ‘Two and a Half Men’? Ashton Kutcher wäre gerne dabei!

Gepostet von am 12.01.2012

Während dem Winter TCA Press Tour Panel von CBS gab’s neben Updates zu 2 Broke Girls und dem CSI-Franchise unter anderem auch ein paar Snacks zu den Two and a Half Men, dessen aktuelle Staffel (auch wenn die Quoten weiterhin bis zuletzt in den USA gesunken sind) noch immer über dem Niveau der davor liegt. Und der davor. Und der davor. Etc. Was natürlich weiterhin ein paar Fragen aufwirft: Wie geht es mit den Two and a Half Men weiter? Wird die Sitcom auf Sendung bleiben? Oder ruft’s nach einem Ende, nach Staffel 9? Und wenn eine 10. Staffel, dann auch mit Ashton Kutcher? Wird der aktuelle 1-Jahres Vertrag verlängert? Um vielleicht ein weiteres Jahr? Oder direkt ein paar mehr?

Um es kurz zu machen. Handfeste Details gab es weder von CBS, noch dem Cast oder den verantwortlichen Produzenten. Einziger Fakt: Kutcher’s TV-Ego Walden Schmidt wird sich einen anderen Haarschnitt, inklusive 1-Tage-Bart Rasur zulegen. Dafür gabs allerdings das eine oder andere Bekenntnis zur Show. Und wenn Ihr mich fragt, dürfte die Verlängerung um mindestens ein weiteres Jahr nur noch reine Formsache sein. Details nach dem Jump.

Während des Panels äusserte sich Co-Creator Chuck Lorre, wie kurz davor er war, Two and a Half men ein für alle Male zu beenden, nachdem dem Schlagzeilen-trächtigen Abgang von Charlie Sheen. “We absolutely considered it,” meinte er. “We never imagined we would be in a position to consider it any other way. It looked as slightly impossible and ridiculous thing to do.” (Eventually, he and co-creator Lee Aronsohn opened up to the possibility of continuing the show with another star.) “We thought if we fail, no one will be psychically harmed. It seemed like such a heartbreaking way to end (the show).”

Und von Ashton Kutcher, gibt es auch einen Snippet. Prestory: Sein ~700.000 Dollar Vertrag gilt nur für ein Jahr. Aktuelle Story: Gibt’s einen neuen Deal? Kutcher hätte jedenfalls Lust weiterzumachen: “The deal we structured was kinda a test deal. The show is outperforming the numbers from before I was here, and I think people are responding to it. For me having a show people like and want more of will dictate my decision. Right now I’m looking at (summer) as a hiatus, I have a lot of fun and would love to come back.” [Deadline]

Letztens premierte Kutcher’s Walden auch im deutschen Fernsehen. Hierzulande konnten wir also auch einen Eindruck von dem “neuen” gewinnen. Was ziemlich viele auch gemacht haben. Und ich denke mal, es braucht eine Weile, bis man sich mit dieser doch schon gravierenden Änderung, abfindet. Kein Sheen mehr, dafür Kutcher? Einen Waschlappen, für einen Hardcore-Macho? Hui.

Zumindest erging es mir so. Wobei ich mich mittlerweile ganz gut damit angefreundet habe. Aber wie geht’s Euch dabei? Denkt Ihr, daß Kutcher schon ganz gut in das Harper-Geflecht zwischen Jon Cryer (Alan) und Angus T. Jones (Jake) passt? Zwischen die Brüste von Berta (ich zitiere hier nur deren Wunschdenken.)? Wie steht Ihr dazu? Und würdet Ihr gerne eine 10. Staffel Two and a Half men sehen wollen?


Tags: News, , ,


« Neue Sat.1 Webseiten, Spoiler und Videos zu den neuen Folgen ‘Danni Lowinski’ und ‘Der letzte Bulle’

‘New Girl’ – Wo ist “Coach”? Was ist passiert? »

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer