Fringe – 4. Staffel?!

Gepostet von am 09.01.2011

Auf ProSieben startet die Tage endlich die dritte Staffel Fringe in Deutschland. In den USA läuft Sie bereits seit Ende September 2010 und ab nächste Woche wird der amerikanische Broadcaster FOX damit beginnen, die restlichen 13 Episoden von Season Nummero 3 auszustrahlen.

Jetzt stellt sich mir gerade so die Frage (wie vielleicht Dir auch), ob denn eine vierte Staffel Fringe kommt?! Insbesondere angesichts der letzlichen News, Gerüchte und harten Fakten. Kommt Sie? Ist sie überhaupt denkbar? Eingefleischte Fans werden Sie sich mit Sicherheit wünschen ..

Also, here we go, ein paar wirre Gedanken, die mir gerade so durch den Kopf gehen (wer ebenso Gedankengänge im Kopf rumschwirren hat; ab damit in die Comments):

1.) Das vielleicht massgeblichste Kriterium für eine Verlängerung ist die Zuschauerreaktion, oder meinetwegen die Quoten. Ohne Zuschauer geht gar nichts! Eigentlich soweit logisch. Aber vielleicht liegt gerade hier der Knackpunkt.

Schauten sich die erste Staffel Fringe im Schnitt noch rund 10 Millionen Amerikaner an, waren es bei Staffel 2 “nur noch” 7,34 Millionen. Die letzte Folge (also eine der 3.) im US-Fernsehen schauten sich lediglich nur noch 4,74 Millionen an. Negativrekord! Und das an einem Donnerstag, an dem eigentlich und laut offiziellen Statistiken, die meisten Amerikaner vor der Flimmerkiste sitzen. Alles in allem: Bad News for Fringe Season 4.

Hinzu kommt noch der Mega-Knüller, den sich FOX erlaubt hat, der schon im Vorfeld für jede Menge Furore gesorgt hatte: Anstelle die neuen Folgen Fringe wie gewohnt donnerstags zu zeigen, werden Sie fortan am Freitag ausgestrahlt. Auf dem sogenannten “Death Slot”. Dem Sendeplatz, auf dem man – nicht nur wegen der quotenstarken Konkurrenz – wahrscheinlich (?!) zum abkacken Zuschauer-verlieren verdammt ist! Während Fans der Mystery-Serie also derzei schwarz sehen, versucht FOX dem Sendeplatzwechsel mit einigen Blockbusterliken-Kampagnen was gutes abzugewinnen, und feiert diesen Slot-Chance als einen echten Knaller! Als den Coup eines Masterminds. Warum, weiss ich nicht. Aber mir scheint es, als würde man versuchen zu retten, was zu retten ist, und den Missmut der Fans zu unterminieren!

Aber um nochmal kurz auf die Zuschauerreaktion zurückzukommen: Oftmals ist es ja so, dass nicht jeder – pünktlich zum Start einer Episode – die Glotze einschaltet, und sich die 45 Minuten Folge, samt dreier Werbeblöcke reinpfeifft. Nope. Es gibt ja auch andere, nicht immer so ganz legale Alternativen, sich – in dem Fall Fringe – online anzuschauen. Per Torrent zum Beispiel: Aber weder im vergangenen Jahr, noch im Jahr davor, war von Fringe eine Spur in der Liste der “Top Serien Downloads”. Dort stehen eher Formate wie 24, Heroes, Dr. House oder Dexter hoch im Kurs. Allerdings kein Fringe! Soviel dazu.

Erwähnen muss man allerdings auch, dass FOX, Hulu, etc. die letzten fünf im TV gezeigten Folgen, jeweils in voller Länge online streamen. Exakte Statistiken, wieviel Webnutzer sich die Episoden auf den legalen Stream-Portalen anschauen, gibt es leider nicht.

2.) J. J. Abrams, neben Alex Kurtzman und Roberto Orci, einer der Schöpfer von Fringe, hat – wie in den letzten Wochen und Monaten bekannt geworden ist – schon jede Menge neue Projekte in Petto und Planung. Was nicht heissen soll, dass für eine vierte Staffel Fringe kein Platz in den Produktionsplänen für die kommenden Jahre sei, aber es sieht so aus, als würde J.J. sich schon nach neuen Formaten umschauen! Ob das jetzt ein “böses Omen” für Die Grenzfälle des FBI ist, sei mal dahingestellt. Man muss ja auch nicht gleich Schwarzmalerei betreiben, dennoch ist es einer der wirren Gedanken, die mir durch den Kopf schwirren. Warum so viele neue Projekte?

3.) Aber neben dieser diabolischen Fakten, News und Gedanken gibt es auch ein paar Hoffnungsschimmer: Bei den People’s Choice Award 2011 gewann Fringe in der Kategorie “Best Sci-Fi/Fantasy Show”. Auch sickerten aus dem Munde eines Sendeverantwortlichen so Worte wie “Wie scheren uns nicht um die Quoten, und die Gerüchte, eine vierte Staffel Fringe ist denkbar“. – Sie ist nicht offiziell, aber denkbar. Irgendwie sowas meine ich gelesen zu haben. Leider habe ich nicht die Quelle zur Hand, und auch nicht den Namen des Verantwortlichen”, aber irgendwie sowas in der Art hat einer öffentlich vor sich hingemurmelt. Was widerum ein gutes Zeichen wäre.

Wenn man jetzt all diese Fakten zusammennimmt, und auch den Aspekt, dass der US-Broadcaster FOX die dritte Staffel Fringe nicht um einige Folgen gekürzt hat (wie es mit manch anderer Serie geschehen ist), dann stehen die Chancen für eine Staffel Verlängerung, ich sach mal, 50:50. Auf der Kippe. Möglich das eine kommt, möglich dass eine gekürzte Staffel mit weniger Episoden und einem versöhnlichen Abschluss kommt (nicht so wie bei LOST). Möglich aber auch, dass die Serie nach nur drei Staffeln abgesetzt wird.

That´s it! Offizielles werden wir gewiss in den nächsten Wochen erfahren. Entweder begraben wir Fringe dann auf unserem Serienfriedhof, oder es kommt die für viele Fans sicher freudige Nachricht über eine vierte Staffel. We´ll see!

Update: Jetzt ist es offiziell, FOX hat eine vierte Staffel Fringe bestellt.


Tags: Dies und Das,


« The Kennedys – Miniserie – Trailer

Glee – Staffel 1 – Character Poster »

  • http://www.zitterkopf.de Zitterkopf

    Also ich mag diese Serie und freu mich schon darauf, diese Staffel bald kaufen zu können. Aktuell schau ich mir gerade die 2te Staffel an und die 3te Staffel muss so lange warten bis diese auf DVD (bzw. als Staffel über iTunes) erhältlich ist. Ich hasse es nämlich, immer eine ganze Woche warten auf die nächste Folge warten zu müssen.

  • Toni

    Wäre sehr schade, wenn es keine 4. Staffel geben würde. Aber auch sehr unlogisch. Werden wir dann nie erfahren, was es mit der Maschine auf sich hat? Werden wir nie erfahren, ob ein Universum das andere ersetzt?

    Ich hoffe das Beste! Bin mir eigentlich recht zuversichtlich, dass es auch eine 4. Staffel kommt. Es muss einfach eine kommen ^^

  • Pcklempner-Hochheim

    Also ich als eingefleischter Fringe Fan wäre schon sehr entäuscht gewesen wen es keine 4. gegeben hätte naja, jetzt steht ja fest das es eine gibt.

    Ein Glück

    *Danke für diesen super Artikel! Und schöne Seite außerdem!*

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer