‘Primeval: New World’ First Look Trailer

Gepostet von am 27.09.2012

Beim 2012 Fan Expo Panel wurde erstmals ein Trailer zu Primeval: New World veröffentlicht, dem deutsch-kanadischen Spin-off-Serie, bei der auch ProSiebenSat.1 seine Finger mit im Spiel hat. Der Clip gelangte kurz drauf selbstverständlich ins Netz, nur blöderweise in “nicht so wirklich toller-sehenswerter” Qualität, und von da an hatte sich eigentlich auch nicht mehr so viel getan. Kaum News, keine Videos oder Promos. Erst in den letzten Tagen gab’s wieder was neues, als Co-Produzent Omni Film ein erstes offizielles Promo Photo, feat. Evan Cross und Dylan Weir veröffentlichte, sowie den Launch der offiziellen Webseite bekannt gab.

Ein paar andere Dinge wussten wir allerdings schon, dazu gleich mehr. Aber zuerst, der springende Punkt dieses Posts: Im Web ist ein neuer Primeval First Look Trailer aufgetaucht, und diesmal in richtig guter Qualität. Den gibt’s nach dem Jump.

Zwei Dinge waren bereits bekannt, und die sind – insbesondere für Fans der Mutterserie – ganz interessant. Zum einen, das Spin-off soll etwas düsterer werden, was schon einmal die Marschroute des Nordamerikanischen Ablegers vorgibt, und zum anderen wird es im Pilot-Film ein Wiedersehen mit Primeval-Hauptdarsteller Andrew Lee Potts geben. Für Fans der Mutterserie sicherlich ein kleiner Trost, obwohl sie, sowie ich das immer wieder höre und lese, lieber eine sechste (bzw. fünfte) Staffel Primeval sehen würden.

Da waren allerdings noch ein paar andere Dinge, mal abgesehen von der einen oder anderen Casting News. Ein paar handfeste Fakten. Die wichtigste vielleicht: ProSieben hatte zu Produktionsbeginn ein offizielles Statement veröffentlicht, in dem man die Deutschland Premiere von Primeval: New World für 2013 angekündigt hatte.

“It’s a spin-off and not a reversion, which gives us much more latitude and means both stories can sit side by side; we wanted to build on the original but to make something new and ended up with something different, but true to the brand,” so Gabriela Schonbach, Partner bei Omni Film und exec producer der Serie. Und weiter: “[Primeval: New World] might scare little kids, but it’s family friendly. It’s moderate in terms of gore although we show a little.”

Ebenso als Executive Producer bei den vorerst 13 Episoden fungieren Martin Wood (“Stargate: Atlantis”) und Gillian Horvath (“Andromeda”). Primeval: New World stars Niall Matter, Sara Canning, Miranda Frigon, Crystal Lowe, Geoff Gustafson sowie Danny Rahim. Hier der neue internationale Trailer [via Scifiwatchman]:


Tags: News, Trailer, Videos, , , , , , , , , ,


« Kabeleins zeigt ‘Sons of Anarchy’ Staffel 1 ab November im Free TV

myVideo zeigt ’10′ ab Montag online, eine Poker Thriller-Serie die “an deutsche Krimi Produktionen erinnert” »

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer