RTL Crime zeigt BBC Agenten Drama Miniserie ‘Hunted’ in Deutschland

Gepostet von am 12.05.2014

RTL Crime hat eine Sendeplatz für die Deutschland Premiere der BBC Miniserie (8 Folgen) Hunted gefunden. Das von Frank Spotnitz („Akte X“, „Strike Back“) kreierte Agenten Drama startet am 4. Juli (20.15 Uhr) hier bei uns zu Lande. Wobei gesagt sei, dass der UK Broadcaster keine zweite Staffel bestellt, sondern die Serie kurz drauf wieder eingestellt hatte. Mich persönlich hat Hunted jetzt nicht vom Hocker gerissen, einige beim US-Premium Channel Cinemax hingegen schon. Da plant man die Serie zu übernehmen, weitere Folgen von Hunted zu produzieren, und das ganze als so eine Art Spin-off.

Per RTL Crime:

Die Golden Globe-nominierte Melissa George („Alias“, „Amityville Horror“) schlüpft in die Hauptrolle der Eliteagentin Sam, die nur knapp ein Mordattentat überlebt, das während einer Mission auf sie verübt wird. Als sie sich entschließt, in ihren Job zurück zu kehren, weiß sie, dass der oder die Drahtzieher des Attentats Teil ihres Teams sind. Also kann sie niemandem trauen… Das spannende achtteilige Thriller-Format beleuchtet das Thema internationaler Spionage. Es wurde von Frank Spotnitz erdacht, der maßgeblich an der Kultserie „Akte X“ und deren Kinofortsetzungen mitgewirkt hat sowie die Cinemax-Serie „Strike Back“ produziert hat. Im Laufe seiner Karriere wurde Spotnitz mit zwei Golden Globes, einem Peabody Award ausgezeichnet und erhielt drei Emmy-Nominierungen für seine Arbeit an „Akte X“.

Die Serie wurde von Kudos Film & Television (“Life on Mars”, „Broadchurch“), in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Big Light Productions von Frank Spotnitz für den HBO-Kanal Cinemax und die BBC produziert. „Hunted“ erhielt eine BAFTA-Nominierung für die beste Kamera und wurde von der American Society of Cinematographers in der gleichen Kategorie ausgezeichnet.
Eine zweite Staffel des Formats wurde bereits produziert und wird in der zweiten Hälfte 2014 ausgestrahlt werden.

Melissa George („Alias“), Adam Raymer (“Hawthorne”), Stephen Dillane (“Game of Thrones” “John Adams”), Adewale Akinnuoye-Agbaje (“Lost”), Lex Shrapnel (“Captain America: The First Avenger”) und Patrick Malahide (“Billy Elliot”) sind in Hauptrollen zu sehen. Hier der BBC Trailer:

Inhalt: Die schwangere Sam Hunter arbeitet für eine private Sicherheitsfirma und befindet sich in der marokkanischen Stadt Tanger, wo sie den Auftrag hat, einen Arzt zu befreien, der gefangen gehalten wird. Nachdem sie ihre Mission erfüllt hat, wird sie Opfer eines Anschlags, bei dem sie lebensgefährlich verletzt wird. Nachdem sie über ein Jahr in Schottland medizinisch betreut wurde, erscheint sie wieder bei ihrem Arbeitgeber. Für ihren Boss und ihre Kollegen ist ihr Erscheinen eine Überraschung. Nun will sie ihren Dienst wieder aufnehmen. Sam weiß inzwischen, dass der Anschlag auf ihr Leben von jemandem aus ihrer Firma verübt worden sein muss. Sie will herausfinden, wer ihren Tod will. Ihr Chef zögert nicht und stellt sie wieder ein. Ihre erste Mission ist die Infiltration des Unternehmens eines Multimillionärs, Jack Turner, der sein Vermögen als Verbrecher gemacht hat. Sam soll sich an dessen Sohn heranmachen, um in die Nähe von Turner zu gelangen. Und sie ist sich immer bewusst, dass sie in ihrem gefährlichen Job niemandem trauen kann, da der Attentäter immer noch in ihrem engsten beruflichen Umfeld arbeitet…

Infos: Die Erstausstrahlung erreichte bis zu 5,6 Millionen Zuschauer in Großbritannien. In einem frühen Entwicklungsstadium war Gillian Anderson als Hauptdarstellerin vorgesehen. Die zweite Staffel wird den Titel „Sam Hunter“ tragen und als Miniserie vermarktet werden. Die BBC ist nicht mehr an der Produktion beteiligt, sondern wird alleine von Cinemax verantwortet.


Tags: News,


« HBO GO VOTD: Watching ‘Game of Thrones’ with Mom & Dad

Promo Trailer: Die besten Serien der Welt auf Sky »

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer