‘Sherlock’ exec Beryl Vertue sagt, Series 3 wird erst im Frühjahr 2013 gedreht

Gepostet von am 14.03.2012

Sherlock exec Beryl Vertue hat in einem Interview mit dem BBC Inhouse Magazine Ariel bestätigt, daß die Dreharbeiten zu Sherlock Series 3 frühestens in “early 2013″ beginnen werden. Einen genauen Sendestart für die neuen Folgen könne es jetzt noch nicht geben, weil es einfach viel zu früh sei. Klingt einleuchtend.

Was wir aber wissen ist, daß eine dritte Staffel bereits seit Januar diesen Jahres bestellt ist und die co-creatoren, producer sowie die BBC bereits nach Staffel 1 wussten, daß Sie kommen würde. Was natürlich schon ein wenig fies ist, aber man wollte die Fans halt ein wenig auf die Folter spannen, ehe man mit der Message über ein Renewal rausrücken wollte. Ihr wisst schon, same as usual.

Wie und wann es weitergehen würde, erklärte co-creator Steven Moffat im groben: Anfangs meinte er, daß Fans nicht lange auf die Rückkehr des Detektives und seinem Handlanger warten müssen. Wenig später korrigierte executive producer Sue Vertue allerdings dieses Statement in dem Sie erklärte, daß die BBC Krimiserie nicht vor 2013 zurück auf den Bildschirm kehren. Wie auch immer. Ebenso unklar ist, welche Geschichten von Sir Arthur Conan Doyle verfilmt werden. Wir werden sehen müssen. Vielleicht werden wir ja bald schon einen Sherlock sehen, nicht mehr in den 30er-irgendwas, sondern um Jahrzehnte gealtert. Vielleicht auch nicht. Moffat plant zumindest so eine Art “Frontflash” für die nahe Zukunft.

Derweil sind die Show stars, Benedict Cumberbatch und Martin Freeman mit anderen Projekten beschäftigt. Cumberbatch wurde für das Sequel zum 2009 Star Trek Film gecastet, Freeman dreht mit Peter Jackson die Adaption von The Hobbit. [Ariel]

Noitz: Der Fakt, daß auch die zweite Series von Sherlock bei der BBC ein verdammt großer Hit gewesen ist, und beinahe 10 Millionen Zuschauer vor die Flimmerkiste lockte, lässt hoffen, daß da noch weit aus mehr als eine Series 3 kommt. Auf jeden Fall gäbe es genügend Stoff, den man erzählen kann. Und selbst wenn alle Arthur Conan Doyle Romane verfilmt sind, man kann sicher sein, daß den kreativen Köpfen Steven Moffat und Mark Gatiss die Ideen nicht so schnell ausgehen.


Tags: News, , , , , , , ,


« 4-Minuten Making of ‘Türkisch für Anfänger’

TV-Start Loads: George Clooney’s prod ‘Memphis Beat’ ab Mai bei TNT Serie; Updates zu: ‘Major Crimes’, ‘Star Wars: The Clone Wars’ Season 5, ‘Strike Back’ Staffel 2 »

  • http://www.agb-24.de/news/ Clari

    erst 2013??!! das ist eindeutig viel zu lang… :(

  • molly

    Jetzt ist es nicht mehr ganz so lange hin! morgen ist schliesslich schon der erste mai 2013

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer