Stargate: Extinction: Joseph Mallozzi enthüllt neue Details zum Stargate Atlantis-Film, Codename “Project Twilight”

Gepostet von am 26.05.2011

Wie letzte Woche versprochen, hat Joseph Mallozzi gestern in seinem Blog neue Details zum eigentlich geplanten Stargate Atlantis Film veröffentlicht. Obgleich er den Glauben nie so wirklich aufgegeben hatte, dass Stargate: Extinction irgendwie kreiert werden würde, ob als Comic, Roman oder Hörspiel, ist es in letzter Zeit – leider Gottes – Mucksmäuschenstill geworden. Natürlich sehr zu seinem und Paul´s Leid, die sich damals schon viele tolle Dinge für den Stargate: Atlantis Film ausgedacht hatten, von dessen Script Sie eigentlich hofften, dass es als Pilot für eine Sechste Staffel SGA reichen würde, der dann den Grundstein für die nächsten 18 Episoden legt.

Daraus wurde bekanntlich nichts, ebenso wenig aus dem “Alternativ-Gedanken”, dass dieses Grundgerüst eines Drehbuch´s die Basis für weitere Stargate Filme legen könnte. Aber zurück zum Anfang. Joe hat neue Details enthüllt, die er uns nicht vorenthalten möchte: Stargate: Extinction – Codename “Project Twilight” hätte sich auf Atlantis konzentriert, auf die Bewohner und die Reise zurück in die Pegasus Galaxie:

The movie would have picked up not long after the events of the season 5 finale, Enemy at the Gates. In the opening scene, two astronauts (who turn out to be a couple of familiar faces – Amelia Banks and Major Lorne) take a walk on the surface of the moon, their lunar stroll ending with a reveal of the city of Atlantis. A shuttle carrying Sam Carter and a group of dignitaries sweeps overhead and lands.

Within the city’s atmospherically shielded confines, Carter and her guests meet up with the science team headed by – who else? – Rodney McKay. Frustrated by the interruption to his ongoing research, McKay demonstrates a certain impatience with the whole dog-and-pony show, running through standards explanations, overviews, questions, and answers until – an alarm suddenly sounds. The bewildered dignitaries are ushered out, leaving McKay, Carter, and Zelenka to investigate.

An examination of the city’s systems reveal the worst. A self-destruct has been initiated – a safeguard, Rodney surmises, put in place by the Ancients in the event Atlantis was ever removed from the Pegasus Galaxy. And, once triggered, it cannot be disabled. Nothing short of a return to the Pegasus Galaxy will save the city from certain destruction.

Was denkt Ihr? Hätte das was feines werden können? Wäret Ihr noch immer an einer Fortsetzung mit dieser Basic-Handlung interessiert? Ob als Hörbuch, in Comic-Buch oder Roman-Form? Postet Eure Gedanken, Sehnsüchte oder Sorgen einfach die Comments. Dafür sind sie ja schließlich da.

[Joseph Malozzi]


Tags: News, , , , ,


« Image of the Day: South Park – Der T.M.I. berechnet die gefühlte Penislänge

Smallville: Staffel 9 – RTL2 Start (Pressemitteilung) »

  • Fjdlk

    film flim flim :-) bitte bitte bitte

  • Ichse

    Ich will wieder Stargate sehen!!! Film oder Serie egal. Verdammt der ganze andere Karam im TV ist nur noch Schrott!

  • Sascha

    Die solten Stargate nicht sterben lassen

  • Pingback: Der dritte Stargate-Film - Seite 6 - SciFi-Forum

  • Martin1790

    DAS BESTE WAS DAS VERNESEHEN JE ZU BIETEN HATTE IST WEG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    OB FILM ODER SERIE ICH BRAUCH WAS VON STARGATE . OB SG 1 , Atlantis oder Universe( da auch , denn ich will ein Ende haben …. )

  • GermanRaider

    omg ich habe Fernsehen mit V geschrieben :D das war nur ein Tippfehler

  • http://www.serien-load.de/ Seba_Canel

    shit happens … ;)

  • Johnny1304

    ich will wissen wie es bei sgu weiter geht ob eli es schaft oder nicht. ich würde mich auch über einen sga film freuen.

  • Todd

    Es wäre schön einen Abschluss zu kriegen was SGA und SGU angeht,doch leider glaube Ich so langsam das beides nicht mehr geschieht weil die Geldsäcke von MGM lieber alten scheiß auf DVD rausbringen anstatt ein Millionenpublikum endlich zufrieden zu stellen.Ich finde das beide Serien einen würdigen Abschluß verdient hätten aber das wird wohl nicht geschehen.
    So eine Schande

  • Neuhauser markus

    Unbedingt stargate atlantis weiterführen man muss halt mit den Pay tv sendern neue preisverhandlungen führen ich würde mir jedenfalls sofort sky holen wenn dort eine 6.te staffel kommen würde

  • Enni2012

    Ich bin auch der Meinung das sie SG-A oder SG- U erweitern um mindesten eine Staffel, hätte auch nichts gegen einen Film um zu mindest das offene Ende bei SG-U zufüllen…Ihr könnt Stargate net einfach so untergehen lassen…Und ich denke, dass das obrige von Malozzi eine gute Basis für einen weiteren Pilotfilm wäre und desweitéren, das dieser Film dann als Basis für eine 6te Staffel von SG-A benutzt werden könnte…

  • Stechmucke

    Ich bin ja eigentlich äußerst ungerne das Schlitzohr was euch da einen Strich durch die Rechnung machen möchte aber ehrlich gesagt glaube ich nicht mehr an ein versönnliches Ende.
    Die Firma MGM (das sind die die auch Stargate drehen und James Bond Filme) musste in der Zeit der Wirtschaftskrise ganz schön Federn lassen und waren schon zu Zeiten von Stargate Atlantis Staffel 4 etwas am sparen. Bis zum Ende von Universe Staffel 2 war die Firma faktisch so gut wie Zahlungsunfähig. Normalerweise wurde Daniel Craig auch für einen neuen Bond Film unter Vertrag genommen der James Bond – Blood Stone heißen sollte. Stattdessen gibt es das jetzt nur als Spiel zum zocken da der Film gecancelt wurde.
    Im Moment sieht man wieder etwas Licht am Ende des Tunnels. Mittlerweile soll wirklich wieder mit den Dreharbeiten zu einem neuen Bond begonnen werden und im July kam Stargate Atlantis in UK als Blu-Ray komplett Box raus. MGM versucht verzweifelt erst mal wieder an Luft und Geld zu kommen und dann… ja dann könnte es wirklich noch was werden. Aber bei der fu** Fernsehlandschaft in der jede ansatzweise gute SCIFI Serie in UK abgesetzt wird wenns nicht genug abwirft glaube ich auch das Stargate abgefrühstückt ist.

    Star Trek (R.I.P.)
    Stargate (R.I.P.)
    Battlestar Galactica (R.I.P.)
    Firefly (R.I.P.)
    V-Die Besucher (R.I.P)

    Wenn SCIFI das einzigste ist was man sich gerne im Fernsehen als Serie reinziehst kannst du nur hoffen das die Serie überhaupt noch ein Ende bekommt und seht sie euch wirklich erst an wenn ihr wisst das es eine beendede Storyline gibt. Sonst ist das der fieseste Schlag in die Fresse den man kriegen kann. Das Genre ist meiner Ansicht nach kurz vor dem Aussterben wenn nicht bald was passiert. Ich hätte gerne wieder was anspruchsvolleres als pickel Fres*** bei Casting Shows wie z.B. DSDS :-(

  • klenejasse

    es muss einfach weiter gehen … das ende von SGA ist echt schlecht einfach zur erde zurück und mal schön die aussicht genießen das ist echt schade muss unbedingt weiter gehen !!!! will wissen ob die es gegen die wraith schaffen oder net aber es muss ein defenetives ende geben … am besten nen gutes xD

  • sheppard

    hi zusammen

    jo das wäre ein knaller einen SgA film rauszubringen mit potenzial für eine sechste staffel..würde mich darüber freuen..:-) den es wäre schade wenn Stargate untergeht..Einen Abschlussfilm….hmm dann wird wieder soviel da reingequetscht das es keinen spass macht den film zu schauen…Also ich würde sagen film ja aber nur wenn ne sechste Staffel daraus entstehen würde dann hätte ich wieder mittwochs was zu schauen…:-)

  • exitus

    sollen sie doch sga und sgu soweit zusammenfügen in einer neuen serie.
    kann ja was werden. aber nicht meine endscheitung

  • http://www.facebook.com/vlad.tepes.581 Vlad Țepeș

    Das ganze Konzept von Stargate, jede Serie (auch SGA, SGU), jeder Film ist einfach sehr gut! Also die sollen einfach weiter produzieren, vor allem die letzten drei Staffeln von SGU würde ich nur zu gern sehen! Aber ob da noch was kommt mag ich zu bezweifeln! Wirklich Schade! Sci-Fi vom Feinsten!

  • flieger

    will zumindest noch ein abschluß film von sga haben ihrgendwie fehlt da noch was sgu okay das ende war okay aber mit offenen ende

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer