Suit up, für How I met your Mother’s Neil Patrick Harris! Er ist bald ein Stern auf Hollywood’s Walk of Fame

Gepostet von am 09.09.2011

Who is your suggar daddy? Mmm? Who is? Right! Barney Stinson is! Besser gesagt Neil Patrick Harris ist der womanizing suggar daddy, wie wir Ihn kennen, und viele lieben, und das bereits seit geschlagenen sechs Staffeln. Genauso lange läuft die US-Sitcom How I met your Mother bereits im Fernsehen und ein Ende ist noch nicht in Sicht. In Amerika startet in kürze die siebte Staffel (während ProSieben neulich damit begonnen hat Season 6 als deutsche Free TV Premiere zu senden). Eine achte Staffel ist bereits bestellt, und vielleicht, ja ganz vielleicht, werden wir dann endlich erfahren wer die Mutter von Ted’s Kindern ist. Vielleicht aber auch nicht. Zumindest dann nicht, wenn die eine oder andere Season noch hinten dran gehängt wird.

Aber zurück zu Neil Patrick Harris, dem wird noch in diesem Monat die Ehre zuteil, die Ihm für die Darstellung des Vorbild’s Bro’s und Playbook Erfinder Barney Stinson ohnehingebührt – einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. AND THIS IS (um es mit seinen Worten zu sagen) GOING TO BE LEGEN…wait for it…DARY!

Die Meldung kam gestern von der offiziellen Webseite walkoffame.com und ist im Grunde genommen eine Fürsprechung, Harris den Star auf der berühmten Gehweg Meile zu verleihen. Aber hey? Sind wir mal ehrlich: Bedarf es überhaupt einer Rechtfertigung? Ich mein, schließlich reden wir hier von Barney Stinson?

Neil Patrick Harris, one of the leads of “How I Met Your Mother” and in celebration of the Season 6 DVD, will be honored by the Hollywood Chamber of Commerce with a star on the Hollywood Walk of Fame on Thursday, September 15, at 11 a.m. at 6243 Hollywood Boulevard.

Equally successful on stage and screen, Neil Patrick Harris continues to demonstrate his creative versatility. He can currently be seen as the womanizing Barney Stinson on the hit CBS comedy series, “How I Met Your Mother,”a role which has garnered him four Emmy Award nominations, two Golden Globe nominations, a People’s Choice Award for Favorite TV Comedy Actor, and a Critics’ Choice Award for Supporting Actor in a Comedy.

Die komplette News lässt sich HIER weiterlesen.

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber für mich kommt die News nicht sonderlich überraschend. Neil Patrick Harris ist legendär für seine Rolle als Womanizer, dafür ausgezeichnet. Das Merchandising um Ihn brummt, wie wenige andere: Erst der Bro Code der Barney als Schriftsteller legendär macht, dann das Playbook – beides Top Seller, jedes Buch für sich – und bald wird sicherlich wieder was neues kommen. Bestimmt.

Das überraschende an der ganzen Sache ist in meinen Augen einfach nur, daß es so lange gedauert hat, den Bro für die Ewigkeit einzuzementieren, oder nicht? Ich mein, wieviele Frauen hätte er denn noch aufreissen sollen?


Tags: News, , ,


« Infografik: Die ersten 45 Jahre von ‘Star Trek’

eBay Auktion: Kauf Dir handbemalte Mystic Falls Converse, signiert vom Vampire Diaries Cast »

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer