TV-Bits: Trailer zur neuen Folge ‘Stromberg’; 3 Science Fiction Serien bei Syfy in Planung; US-Remake für ‘Life isn’t everything’; South Park, Harem & mehr

Gepostet von am 12.11.2011

Diesesmal wieder ein bißchen von allen. Was zu deutschen Serien und Sitcoms, einiges das nett zu wissen ist, ein paar neue, und vielleicht auch vielversprechende Serien, zu denen es teils auch ein paar Trailer zu sehen gibt, und mehr ..

  • Syfy plant drei neue Science Fiction Serien
  • STARZ neuestes Projekt heißt Harem, eine Miniserie über das osmanische Reich
  • Staffel 19 Finale, Quoten und Start der 20. Staffel Alarm für Cobra 11
  • CBS adaptiert die supererfolgreiche, israelische Sitcom Life isn’t everything
  • Trailer zur nächsten Folge Stromberg
  • Nice to know: South Park – A History Channel Thanksgiving
  • Peter Pan Prequel Neverland hat einen US-Start; BBC’s The Fuse ein Cast und neues Detail zur ABC Comic-Verseriung A.K.A. Jessica Jones

Lern etwas über die neue South Park Folge “A History Channel Thanksgiving” (EP 15.13):

Erstmals seit der 11. Staffel (Der Osterhasen-Code) geht es in einer Episode um einen Feiertag. Eine Erntedankfest-Folge gab es zudem vorher nur in der ersten (Ein Fettwanst in Äthiopien) und vierten Staffel Helen Keller: Das Musical.

Schau Dir den Trailer zur nächsten neuen Stromberg Folge “Frau Papenacker” (EP 5.02) auf mySpass an.

Im Sommer 2011 premierte bei SKY Movies Neverland, ein Prequel zu Peter Pan, welches in diesem Dezember dann auch bei Syfy in den USA ausgestrahlt wird, und zwar ganz genau am 4. und 5. Dezember. Einen Deutschland Start gibt es für gewöhnlich nicht, dafür einen offizielle PM (die nachfolgenden beiden Absätze) und zwei offizielle Trailer HIER.

Neverland, a prequel to author J.M. Barrie’s classic, Peter Pan, sweeps in time from the turbulent seas of the pirates of the Caribbean and the back alleys of Dickensian London to a world of pure imagination. The cast includes Rhys Ifans (Pirate Radio, Notting Hill) as James Hook, Oscar nominee Keira Knightley as the voice of Tinker Bell, Anna Friel (Pushing Daisies) as Captain Elizabeth Bonny, Oscar nominee Bob Hoskins as Smee (who previously played the character in Steven Spielberg’s feature, Hook), Raoul Trujillo (Tin Man) and Charlie Rowe (Pirate Radio) as one of literature’s most cherished characters, Peter Pan.

Peter (Rowe), along with his pals of young pickpockets, have been rounded up by their mentor Jimmy Hook (Ifans) to snatch a magical orb which transports them to another world – Neverland. Filled with white jungles and imposing cities formed out of trees created by Dr. Fludd (Dance) and inhabited by a colony of tree spirits led by Tinker Bell (Knightley), this mysterious realm welcomes unknown friends and enemies snatched from time. These include power-mad Elizabeth Bonny (Friel) and her band of 18th century pirates who search for the answer to eternal youth, a secret guarded by a Holy Man (Trujillo). As the fight to save this strange and beautiful world escalates, Peter and his crew consider that growing old somewhere in time could be less important than growing up—right here in their new home called Neverland.

Nachdem Eddie Murphy bereits abgesprungen sind, und die Muppets eigentlich keine wirkliche Option sind, wird wohl Billy Crystal erneut die Oscar-Verleihung 2012 moderieren. Das wäre dann schon das neunte Mal:

“Ich moderiere die Oscars, damit die jungen Frauen in der Apotheke aufhören mich zu fragen wer ich bin, wenn ich meine Rezepte abhole.” twittere Billy Crystal scherzhaft. “Ich freue mich auf die Show.”

[Variety, myOFDB]

RTL sendete vergangenen Donnerstag das Staffel Finale der Action-Serie Alarm für Cobra 11, und passend dazu gab es eine PM, was die Zufriedenheit mit den Einschaltquoten betrifft, inklusive der News, das die neuen Folgen (Staffel 20) dann ab Frühjahr 2012 kommen werden:

Am Donnerstagabend ist die 19. Staffel der Actionserie “Alarm für Cobra 11″ sehr erfolgreich zu Ende gegangen: 20,1 Prozent der jungen Zuschauer sahen um 20.15 Uhr die Karnevalsepisode “Viva Colonia” und sicherten den Autobahncops somit den Tagessieg beim jungen Publikum (14 bis 49 Jahre). Insgesamt schauten 4,87 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre die Folge, für die das Team von Cobra 11 im Frühjahr 2011 live im Kölner Karneval drehte und bei der Erdogan Atalay alias Semir Gerkan und Tom Beck alias Ben Jäger undercover beim Kölner Rosenmontagszug mitfuhren. In der Spitze waren 5,13 Millionen Zuschauer bei der 9. und vorerst letzten Folge vor den Bildschirmen mit dabei.

Auch insgesamt lief die 19. Staffel der Actionserie erfolgreich: Im Schnitt sahen 4,61 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre die rasanten Fälle der Autobahnpolizei. Durchschnittlich waren 19,9 Prozent der jungen Zuschauer Woche für Woche dabei.

Die Ausstrahlung der 20. Staffel von “Alarm für Cobra 11″ ist für das Frühjahr 2012 geplant.

[RTL]

Und wo wir gerade schon bei der 19. Staffel Alarm für Cobra 11 sind; Quotenmeter hat mittlerweile den Quotencheck der vergangenen Wochen bei RTL, und kommt zu dem Ergebnis, daß Ben (Tom Beck) und Semir (Erdogan Atalay) auch weiterhin auf ganzer Linie überzeugen:

Im deutschen Serienbereich sieht es gerade bei den privaten Sendestationen derzeit nicht allzu rosig aus. Während die Daytime der meisten Sender noch immer mit deutschem, aber zumeist recht kostengünstigen Formaten gefüllt wird, gibt es nur sehr wenige echte Vorzeigeserien zur Primetime. Eine Ausnahme bildet schon die seit vielen Jahren erfolgreich auf RTL laufende Actionserie «Alarm für Cobra 11», die in den vergangenen Monaten immerhin schon in der 28. Staffel lief. Und diese trifft offensichtlich auch heute noch den Geschmack der Zuschauer, denn die Werte waren alles in allem sehr überzeugend.

BBC hat per PM das Cast und mehr Details zur neuen Miniserie The Fuse bekannt gegeben.

Dervla Kirwan (Injustice, The Silence) and Ewen Bremner (Page Eight, Perfect Sense) join Christopher Eccleston in this original four-part drama for BBC One, written by Bill Gallagher (Lark Rise To Candleford, The Prisoner) and produced by Red Production Company (Exile, Single Father). Also confirmed are Andrew Scott (The Hour, Sherlock), Lyndsey Marshal (Garrow’s Law, Being Human), Rebecca Callard (32 Brinkburn Street, Robin Hood), MyAnna Buring (The Twilight Saga, Any Human Heart) and Branka Katic (The Jury II, Big Love).

The Fuse follows Daniel Demoys (Eccleston), a stranger in his own life. Over the years he has gone from being an idealistic young man with a burning desire to make the world a better place, to a disillusioned and corrupt council official. His alcoholism has driven a wedge between him and wife, Alex (Kirwan), and their three children. The fallout from his alcohol-fuelled actions prove agonising for all around him.

Syfy hat drei neue TV-Serien in Auftrag gegeben: Die erste, noch namenlose von Autor/Executive Producer Robert H. Wolfe soll uns in die Weiten des Weltalls entführen. Das 2.) Ghost Project, ist eine Comic Adaption und handelt von einer “KGB-Agentin und einem amerikanischen Waffeninspekteur, die gezwungenermaßen ein Team bilden müssen, als aus einem sibirischen Forschungslabor eine tödliche Bedrohung für die Menschheit entweicht.”. Projekt Nummer 3 lautet Seeing Things, und handelt von einem Cop, der nach seinem Tod zum Geist wird. Scifi-Watchman hat mehr Informationen zu den neuen Serien.

Der US-Sender CBS (bekannt für seine Sitcoms wie HIMYM, The Big Bang Theory, Two and a Half Men, Mike & Molly, etc.) plant das nächste Format aus diesem Genre: Life Isn’t Everything, eine US-Adaption der israelischen Vorlage, die neulich eingestellt wurde, dafür aber zuvor neun Staffeln und 150 Episoden lang sehr erfolgreich im dortigen Fernsehen gelaufen ist. Wunschliste hat ein paar Informationen zur US-Version der Show:

Serienerfinder Daniel Lappin bringt sein Format nun ins US-Fernsehen und wird auch für die CBS-Version das Drehbuch verfassen, gemeinsam mit “Friends”-Veteran Mike Sikowitz. “Life Isn’t Everything” dreht sich um ein kürzlich geschiedenes Paar mittleren Alters. Die beiden finden heraus, dass sie zwar schlecht darin waren, ihre Beziehung zu pflegen, aber in Sachen Scheidung noch viel schlimmer unterwegs sind. Beide schaffen es nicht sich aus dem Leben des Anderen herauszuhalten, haben sogar noch Sex.

Der Superhero-Character Luke Cage wird in ABC’s neuer Comic-Serie A.K.A. Jessica Jones (Marvel) definitiv eine Rolle spielen.

Der US-Pay TV Sender STARZ soll laut dem Hollywood Reporter eine neue Fernsehserie mit dem Titel Harem planen, die sich mit dem osmanischen Reich befasst. Erzählt werden soll die Geschichte von “Sultan Suleyman the Magnificent” und dem glanzvollen Aufstieg und anschliessendem Fall des Reiches. Das ganze soll laut derzeitigem Stand der Dinge ein sechsstündiges Spektakel werden. STARZ hat die News bislang zwar noch nicht kommentiert, aber wenn der Hollywood Reporter das so berichtet, dürfte das schon schimmen. Ich denke, es ist Zeit, für das nächste EPOS, und die Geschichte der Osmanen hat auf jeden Fall inhaltlich was zu bieten.


Tags: Awards, Deutschland Starts, Neu in Produktion, News, , , , , , , , , , , , , , , , ,


« ‘The Mentalist’, Staffel 3 Finale, und die Antwort auf die Frage: Wer ist “Red John”?

Geek Deal: ‘The Wire’, die komplette erste Staffel für nur 9,99 EUR »

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer