‘V – Die Besucher’, das Serien-Finale bei Pro7

Gepostet von am 02.11.2011

Kurz und knapp: Da ist eine offizielle PM von ProSieben, die uns nochmal schon längst zu Beginn von Staffel 2 wissen lassen wollte. Und daß am kommenden Montag Abend das gorße Serien Finale von ABC’s Science Fiction Serie V-Die Besucher über den Small Screen flimmert, wollte auch noch gesagt sein:

So. Von den Münchnern: “Die erste Staffel des Sommer-Serienevents „V – Die Besucher“ wurde für ProSieben zum absoluten Quotenrenner: Bis zu 19,7 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe erreichte der Serien-Hit aus den USA. Insgesamt sahen bis zu 3,24 Million Zuschauer, wie die „Besucher“ auf der Erde landeten und ein erbitterter Kampf zwischen Mensch und Alien begann.”

“Jetzt sind sie zurück: In der zweiten Staffel kommt es zu Protesten gegen die Besucher, da die Menschen einen Angriff fürchten. Erica (Elisabeth Mitchell) und die Widerstandsbewegung „Fünfte Kolonne“ wollen die Außerirdischen beseitigen, indem sie die Oberkommandierende der Besucher, Anna (Monica Baccarin), töten. Um sie umzubringen, täuschen sie die Entführung ihrer Tochter vor. Kann Erica die Besucher vernichten oder wird Anna den Plan durchschauen?”

ProSieben sendet die zweite Staffel der Erfolgsserie „V- Die Besucher“ seit dem 10. Oktober 2011 um 20.15 Uhr in Doppelfolgen als Deutschland-Premiere. Am kommenden Montag, dem 7.11 kommt es dann zum großen Finale.

Die Trailer und Plot zu den beiden finalen Folgen hatten wir bereits hier gepostet.


Tags: News, ,


« [NSFW] Pro7′s Dokhtar Berg, der User Chat

Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. Pro7 Trailer »

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer