VIVA BERLIN! Deutsche Zombie-Webserie – Trailer

Gepostet von am 04.11.2011

VIVA BERLIN! ist eine neue Zombie Miniserie, die von Moritz Mohr und Benjamin Munz als Abschlussprojekt der Filmakademie Baden-Württemberg konzipiert, und neulich bereits beim Fantasy Filmfest vorgestellt wurde. Insgesamt sollen fünf Webisoden zwischen vier und neun Minuten folgen, die dann irgendwann Ende 2011 das Web hitten, weswegen es ratsam ist, dem offiziellen Facebook Channel zu folgen. Letztes Update dort: “Viva Berlin! bekommt FSK Prüfsiegel “Besonders Wertvoll” (also “Keine Jugendfreigabe”!)” Nach dem Jump gibt’s Trailer, Teaser vom Fantasy Filmfest, mehr zum Inhalt und ein Making Of.

Der deutsche Zombiefilm erhebt sich aus seinem Grab und startet einen blutigen Blitzangriff auf die Hauptstadt. VIVA BERLIN! heißt das ambitionierte Abschlussprojekt einiger Filmstudenten, die uns darin „Horrorgeschichten ganz ohne Weichspüler“ versprechen; „Genrekost vom Feinsten, so hart und kompromisslos, wie es die Zombiefans kennen und erwarten.“ Und sie lösen dieses Versprechen ein. Die höchst professionelle Produktion ist für deutsche Verhältnisse von ungewohnter Härte – sowohl vom Gorelevel als auch thematisch. (Kleiner Hinweis: in Berlin werden neuerdings Zombies sexuell missbraucht.)

VIVA Berlin! besteht aus fünf thematisch lose miteinander verbundenen Episoden zwischen vier und neun Minuten. Darin geht es so zur Sache, dass eine Ausstrahlung im Fernsehen ohnehin nicht in Frage kommt. Deshalb laden die Jungproduzenten ihre Serie Ende des Jahres ins Netz – dann können die kurzen Folgen, so drückte es der Regisseur aus, „irgendwo zwischen E-Mails, einer Runde World of Warcraft und Youporn angeschaut werden.“ Bei uns bekommt ihr die Miniserie nun vorab auf großer Leinwand zu Gesicht. Gezeigt werden die einzelnen Episoden jeweils als Vorfilm der Programmreihe „Midnight Madness“.

Hier der Trailer:

[Youtube]

Ich weiß nicht wie es Euch geht, und ob Ihr das auch immer so habt: Aber ein jedes Mal wenn ich höre Webserie oder Abschlußarbeit, bin ich anfangs misstrauisch, was die Arbeit und den Entertainment Faktor betrifft. Denn eigentlich ist dann immer sofort klar, daß entweder wieder irgendein Spoof dabei herauskommt, der sich nicht mal annähernd mit den Guys von College Humor messen kann (und das heißt schon was) oder irgendein 0815-Gedönnes. Natürlich gilt auch hier: Ausnahmen bestätigen die Regel. Und wie das jetzt im Fall von VIVA BERLIN! sein wird, daß weis ich nicht. Aber spätestens als ich gesehen hab, daß die Zombies sich sehen lassen können, hat mich die Serie zombifiziert und das ich mir die Webisoden anschauen werde ist spätestens seit jetzt, Pflicht.

Was haltet Ihr von dem Trailer?

Quellen: Crackajack, Horror Blog, Minds delight, Mister Honk, Offizielle Webseite


Tags: Trailer, Videos, Webserie,


« Cool Stuff: Breaking Bad, Dexter und The Walking Dead Chucks

US-Start von ‘Spartacus Vengeance’ bei STARZ; plus neues Video und Poster [Update] »

  • Anonymous

    Es weckt jedenfalls schon einmal mein Interesse, da es um Zombies geht und davon kann ich nie genug bekommen. Dieser Überlebenskampf hat etwas fesselndes und die Idee, dass unser komplettes bis ins kleinste Detail ausgeklügelte System des Zusammenlebens, Arbeitens, Infrastuktur, etc. auseinandergesetzt wird, ist ein spannender Gedanke (“Was wäre, wenn…”).

  • http://www.serien-load.de/ Seba_Canel

    ich find es überhaupt spannend (und toll!) dass man in Deutschland sich an solchen Serien/Webserien versucht. Ist schon längst mal an der Zeit hier ein bisschen mutiger zu werden und nicht immer nur aufs geld zu schielen. und wenn da junge Filmemacher vorweg gehen, finde ich das erst recht klasse.

  • http://twitter.com/MabutzD Markus

    Doomsday – Tag der Rache nur auf Deutsch???? Naja hört sich stark danach an

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer