ZDF zeigt ‘House of Lies’, ‘Magic City’ und ‘Scott & Bailey’ ab 2013

Gepostet von am 08.12.2012

Das ZDF will den späten Freitag Abend “künftig als Innovationsfläche für neue Programmfarben nutzen, die unter anderem von ZDFneo und ZDFkultur ihren Weg ins Hauptprogramm finden”. Etwas genauer liest sich das in einem offiziellen Statement so: “Vom kommenden Jahr an zeigt das ZDF um 23.30 Uhr eine Strecke mit internationalen Serien, die am 25. Januar 2013 mit der ZDFneo-Lizenzserie Scott & Bailey beginnt. Darüber hinaus wird vom 8. März 2013 an im Anschluss um 0.30 Uhr zusätzlich die ZDFkultur-Talkshow Roche & Böhmermann ausgestrahlt.”

“Auf den Digitalkanälen konnten wir eine Reihe von modernen und erfolgversprechenden internationalen Serien und Show-Formaten ausprobieren, die wir nun am späten Freitagabend im Hauptprogramm einsetzen werden”, erklärte ZDF-Programmdirektor Dr. Norbert Himmler. “Außerdem entwickeln wir neue Comedy-Formate, die wir ebenfalls dort ausstrahlen wollen.”

Zu den “neuen Comedy Formaten” gibt’s zwar noch nicht soviele Details, dafür aber die Kurz-News, daß die Showtime Comedy House of Lies (neulich bei ANX gestartet) und das Period Drama Magic City (neulich bei Sky) irgendwann in 2013 auf diesem “späten Freitag Abend” zu sehen sein werden [via DWDL]. Genaue Sendetermine stehen noch aus.

Die Deutschland Starts Card wurde geupdated. Erfahre mehr: Was läuft im deutschen Fernsehen? Welche Serien? Deutsche? Amerikanische? Britische? Welche Staffeln? Welche Serien sind gerade in Pause?


Tags: Deutschland Starts, News, , , ,


« Infografik: Sheriff Rick Grimes ist der Top Zombie Killer, die Pistole die Waffe der Wahl, und mehr als 340 Untote wurden bislang gekillt

Das Ernste: Ein erster Blick/Trailer in die Satire-Werkstatt (Video) »

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer