Neu in Produktion

AMC plant Dan Simon’s Horror-Epos ‘The Terror’ für’s Fernsehen zu adaptieren

Gepostet von am 05.03.2013

Kurz und knapp: AMC hat einen neuen Braten in der Röhre, der, wenn’s grünes Licht gibt, das Horror Portfolio (um The Walking Dead) erweitern könnte. Wie Deadline berichtet, lässt der amerikanische Kabelsender gerade The Terror für den TV adaptieren, basierend auf dem gleichnamigen 2007 Roman von Dan Simon. Scott Free TV, Television 360 und producer Alexandra Milchan sollen die mögliche TV-Serie entwickeln. David Kajganich (The Invasion, Blood Creek) kümmert sich um das Screenplay für den TV-Pilot. Lies den Rest ..


You like Serien-Load? We mean, you really like'd?

The CW’s Wonder Woman pilot ‘Amazon’ ist erstmal auf 2014 verschoben

Gepostet von am 14.02.2013

Für DC Comic Projekte war der letzte Monat sicherlich nicht erfreulich. Zuerst stampfte das Cartoon Network Green Lantern: The Animated Series und Young Justice: Invasion ein, und dann folgte The CW mit der Ankündigung, die geplante Wonder Woman live-Action Serie Amazon nicht für die kommende TV-Season bestellen zu wollen. Allerdings, so ganz hat man die Hoffnung doch nicht aufgegeben eine, WW Serie an den Start zu bringen, die dann hoffentlich erfolgreicher wird, als der letztliche Fehlgriff von NBC.

Lies den Rest ..


‘The Man In The High Castle’ bald bei Syfy: Was wenn Nazi Deutschland den zweiten Weltkrieg gewonnen hätte?

Gepostet von am 12.02.2013

Die Adaption des Philip K. Dick Roman The Man In The High Castle als Miniserie wurde schon in 2010 mal angekündigt. Damals noch von und für die BBC. Wobei sich da jetzt in den letzten Jahren noch nicht so wirklich viel getan hat, und das ganze mehr oder weniger auf Eis lag. Dafür ist nun klar, auch Syfy will bei diesem Scicence Fiction-Action Projekt mitmischen, das als 4-teilige Miniserie ausgelegt ist. Ebenso mit von der Partie sind Ridley Scott (Blade Runner) und Frank Spotnitz (Akte X). Letzterer wird als Autor der ersten Hälfte sowie als executive producer fungieren.

Lies den Rest ..


Neo Nazi Drama ‘The 4th Reich’ im Stile von ‘American History X’ bei Showtime; Robert De Niro und Jane Rosenthal produzieren

Gepostet von am 01.02.2013

Showtime entwickelt ein “neues provokantes Projekt”, wie so oft beim amerikanischen Bezahlsender, mit Antagonisten im Zentrum der Handlung: das Neo Nazi Drama The 4th Reich. Hinter dem Projekt, das als American History X meets The Town beschrieben wird, stecken die executive producer Robert De Niro and Jane Rosenthal.

Das geplante TV-Drama ist als “hoch impulsiver Crime Thriller” ausgelegt, der sich mit Fragen zu Rassen, Religion und Politik auseinandersetzt, und das ganze erzählt aus der Perspektive einer dogmatischen Fraktion der Neo-Nazi Bewegung in South Boston. The 4th Reich erzählt die Geschcihte von einstigen Anführer der Truppe, der nach dem er Verurteilt wurde, und eine Zeit im Knast gesessen hat, nur aus einem Grund wieder auf Freien Fuß gesetzt wird: um wieder in seine alte Szene einzutauchen, und für das FBI als Informant eben diese auszuspionieren. Wieder angekommen in seinem alten Leben, muss er erkennen, daß sich einiges geändert hat: sein 15-jähriger Sohn hat sich immer weiter von Ihm entfremdet und “dient” nun unter der eisernen Faust seines ehemals besten Freundes, und neuem Anführer der Bruderschaft. Lies den Rest ..


Amazon Instant Video an Sony’s ‘Zombieland’ Serie interessiert

Gepostet von am 25.01.2013

Es gibt ein paar Updates zur Zombieland TV-Serie, die wie wir seit Anfang der Woche “nicht tot ist“. Deadline berichtet, daß Amazon zur Zeit mit Sony Pictures TV über das Format verhandelt, welches als 30-minütige Comedy einen straight-to-series order bekommen könnte. Ohne lästige Pilot Stage vorab. Was sicherlich schon mal eine gute Sache ist.

Für Amazon Instant wäre es die erste eigenproduzierte scripted Serie, für uns hier in Deutschland allerdings ein wenig schade, da wir hierzulande eben noch nicht auf diesen Streaming Dienst zurückgreifen können, und nur auf andere, nicht “unbedingt legale” Quellen zurückgreifen müssten. Bleibt zu hoffen, daß sich da demnächst was ändert, oder irgendein Sender beschließt, die Show (wenn Sie denn tatsächlich passiert!) ins deutsche TV zu holen.

Lies den Rest ..


Masters of the Air: HBO entwickelt dritte WWII Miniserie mit Tom Hanks, Steven Spielberg – Neue Details

Gepostet von am 21.01.2013

Hinter vorgehaltener Hand wurde schon seit letzten Herbst getuschelt, daß Tom Hanks und Steven Spielberg eine neue WWII-Miniserie für HBO produzieren wollten. Nach dem 2001 Klassiker Band of Brothers und dem 2010 Nachfolger The Pacific, der dritte Streich. Offiziell wurde das Projekt, für das HBO sicherlich ordentlich weit den Geldkoffer öffnen muss, nicht bestätigt. Bis jetzt. Der Hollywood Reporter weiß mehr. Titel ist Masters of the Air, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Donald L. Miller, der von den Kriegen in der Luft erzählt, im speziellen einer Einheit die als “Mighty Eight” bekannt, den NAZIs den Krieg verdarben.

Lies den Rest ..


Sarah Michelle Gellar plant nach ‘Ringer’ eine neue Karriere als “Mami”, in einer 20th Century FOX Comedy

Gepostet von am 15.01.2013

Sieht so aus, als wäre Sarah Michelle Gellar noch immer nicht müde: Gerade noch mit Ringer im deutschen Fernsehen unterwegs (leider längste wieder eingestellt, also wartet gar nicht erst auf eine zweite Staffel!), dürfte nach einem Fantasy-Format (Buffy), einer Drama Serie (Ringer) möglicherweise bald eine Comedy folgen.

TVLine hat da ein paar Details, wenn auch nicht viele. Was daran liegt, das das Projekt noch in den Kinderschuhen steckt: Erzählt wird die Geschichte von “Eltern, und den Fettnäpfchen in die diese treten, während Ihre Kids mal gerade nicht zu Hause sind”. Gellar soll (eine) Mutter/Ehefrau spielen. Einen Namen hat die neue Comedy noch nicht, wird aber von 20th Century Fox produziert und soll demnächst den Networks angeboten werden. Das Drehbuch stammt von Shepard Boucher (TBS comedy Men at Work).

Bleibt abzuwarten, was dabei rumkommt. Ich versuch mir gerade die ganze Zeit, Buffy als überfürsorgliche Mutter vorzustellen, die keine Vampire mehr prügelt, sondern hauptberuflich Bauklötzchen von einer Ecke in die andere trägt, mit Schlabberlätzchen und Schnullern jongliert und Ihren Kids Stubenarrest wegen nicht gemachter Hausaufgaben gibt. Ne. Geht nicht.


Ridley Scott bringt Thriller ‘The Vatican’ zu Showtime

Gepostet von am 22.12.2012

Showtime hat seine erste Pilot Bestellung für 2013 bekannt gegeben: The Vatican. Beschrieben wir das ganze als ein provokativer, zeitgenössischer Genre Thriller über Spiritualität, Macht und Politik. Die Serie soll die Beziehungen und Rivalitäten, ebenso wie die Mysterien und “Miracles” hinter der Oberfläche erkunden.

Ridley Scott (American Gangster, Robin Hood, Prometheus) soll Regie führen. Produziert wird der ganze Spaß von Sony Pictures und Showtime. Attanasio, Scott, und David Zucker (The Good Wife) fungieren als executive Producer. Mit der Produktion soll 2013 begonnen werden. Wahrscheinlich im Frühjahr.

Das das ganze in Serie gehen und über die Pilot Stufe hinausgehen wird, dürfte eigentlich klar sein, bedenkt man, wer alles in das Projekt involviert ist. Bleibt zu hoffen, daß da auch wirklich ein düsterer Mystery Thriller bei rumkommt, der nicht zu schnell in irgendwelche Verschwörungstheorien abdriftet, oder so eine heile Welt propagiert wie beispielsweise The Borgias. Passenderweise ebenso eine Showtime Serie. [via Coming Soon]


Bryan Singer produziert neue ‘Twilight Zone’ TV-Serie für CBS Studios

Gepostet von am 20.12.2012

Kurz und knapp: Warner Bros. arbeitet zwar nicht mehr auf Hochtouren (zumindest scheint das ganze so) an einem Twilight Zone Film, was CBS Studios allerdings nicht davon abhält, eine weitere TV-Inkarnation von Rod Serling’s sci-fi thriller Serie zu produzieren. Bryan Singer, dessen Munsters reboot Mockingbird Lane neulich im Sand verlaufen ist, wurde an Board gelotst, um die Neuauflage zu kreieren und als executive producer zu fungieren. Möglicherweise führt er auch bei der Pilot Episode Regie, was aber noch offen ist. Klar ist dafür schon eher wo die Serie laufen wird: bedenkt man das CBS Studios Content ausschließlich für CBS oder The CW produziert, dürfte Twilight Zone – sollte das Format denn in Serie gehen – abermals bei CBS an den Start gehen. Lies den Rest ..


Moderne ‘Zorro’ TV-Serie möglicherweise bald beim USA Network

Gepostet von am 19.12.2012

Kurz und knapp: Es sieht so aus als würde die Legende von Zorro möglicherweise bald beim USA Network erzählt werden. Wobei da ein paar Fragen noch offen sind. Wird es, wenn denn, ein Teen Drama (die Prämisse lässt halbwegs drauf schließen), oder eine FSK 16+ Serie? Wer würde die Hauptrolle übernehmen? Aber überhaupt stellt sich erst einmal die Frage, ob der US-Sender überhaupt grünes Licht mit dem Titel Z gibt. Lies den Rest ..


10 weitere »

Follow Serien-Load

Neue Kommentare

Kommentar Regeln:

Jeder darf hier seine eigene Meinung zu Shows, Serien, Videos und allerlei anderem Entertainment Stuff sagen. Ganz offen, und schonungslos ehrlich. Ob kurz, oder lang. Haut in die Tasten.

Aber bitte, unter Berücksichtigung einiger weniger Regeln: Seid fair. Keine persönlichen Beleidigungen. Keine rassistischen, sexistischen oder anstössigen Aussagen. Sowas wird kommentarlos gelöscht.

Serien-Load unterwegs: We like Facebook! | Twitter: Folg uns! | RSS Feed abonnieren

Alle Inhalte (Texte) auf Serien-Load werden unter der Creative Commons Lizens (cc-by - Namensnennung) veröffentlicht.
Kurz gesagt: Nimm was Du möchtest, setz´ einen Link auf den Quell Artikel und respektiere´ die Rechte Dritter.
All names, trademarks and images are copyright their respective owners.

Über uns | Impressum & Disclaimer